Strecke 8 km Rundweg
Höhenmeter 132 m
Dauer 2 - 2,5 Stunden
Schwierigkeit leicht
Startpunkt Breitenholz (Ammerbuch), Wanderparkplatz
Datum 30.05.2020

 

Die Schönbuchspitzrunde beginnt auf einem gut ausgeschilderten Wanderparkplatz in dem kleinen Ort Breitenholz. Wir entscheiden uns dafür, im Uhrzeigersinn zu wandern. Die andere Richtung ist aber genau so gut möglich. Dieser Premiumwanderweg ist gut ausgeschildert mit einem kleinen Apfelsymbol, unter dem “Schönbuchspitzrunde” geschrieben steht – sehr nützlich, da hier gleichzeitig auch ein kürzerer Rundweg (Ammerbucher Gigeleswegle) beginnt, der sich zum Ende die Streckenführung mit unserem Rundweg teilt und auch einen Apfel als Symbol trägt.

  • BeschilderungBeschilderung
  • Wanderparkplatz BreitenholzWanderparkplatz Breitenholz
  • WegmarkierungWegmarkierung

Es geht über einen Grill- und Spielplatz, und schon bald haben wir eine herrliche Aussicht über das Örtchen Breitenholz. Dann geht es auf einem kleinen idyllischen Weg weiter in den Wald.

  • Weg am WaldrandWeg am Waldrand
  • Aussicht auf BreitenholzAussicht auf Breitenholz
  • Im WaldIm Wald
  • Idyllischer PfadIdyllischer Pfad

Hier haben wir einen Aussichtspunkt erreicht – eine Bank lädt zum Verweilen und Genießen ein.

  • Bank mit AussichtBank mit Aussicht

Nachdem wir etwas mehr als die Hälfte der Schönbuchspitzrunde gewandert sind, erreichen wir einen kleinen Sportplatz, an den auch eine Gaststätte angegliedert ist. Hier ist eine gute Einkehrmöglichkeit, wenn der Hunger ruft. Wir befinden uns jetzt auch nahe dem Parkplatz Saurucken – von hier aus kann man verschiedene andere Wandertouren unternehmen. Nach einem Picknick geht es für uns weiter zwischen blühenden Wiesen.

  • Zwischen Wiesen und ObstbäumenZwischen Wiesen und Obstbäumen
  • Sportplatz mit GaststätteSportplatz mit Gaststätte
  • Blume am WegesrandBlume am Wegesrand
  • WieseWiese

Nach etwa Dreivierteln der Wegstrecke sehen wir die Berge, auf denen wir anfänglich gewandert sind, aus einem anderen Blickwinkel. Dort oben konnten wir zuvor eine fantastische Weitsicht genießen.

  • Auf der WieseAuf der Wiese
  • Weinberge und WaldWeinberge und Wald
  • WeinbergWeinberg

Vorbei geht es an dem Nubenhäusle – und bald danach haben wir unser Ziel, den Wanderparkplatz in Breitenholz, auch schon erreicht.

  • NubenhäusleNubenhäusle

Wir können die Schönbuchspitzrunde als Tageswanderung sehr empfehlen – sie ist sehr abwechslungsreich in wunderschöner Natur. Dann und wann trifft man hier auch auf einige Mitwanderer, aber da das Wandergebiet weitläufig ist, verläuft es sich - wir waren über längere Strecken alleine unterwegs.